Herren 1 gewinnt – Marcus McLaurin gibt sein Debüt

Am letzten Samstag hat der TuS Hilden die Alten Freunde aus Düsseldorf empfangen. Der Gegner reiste allerdings nur mit sieben Spieler an und hielt sich bis zur Halbzeit wacker. Die 96ers spielten ohne Aufbauspieler, da Leon sich letzte Woche in Kaarst verletzt hatte und Josip einen privaten Termin wahrnehmen musste. Die Startformation war demnach auf der Aufbauposition von Musti besetzt. Unterstützt wurde er von den beiden Außenpositionen von Aaron und Captain Michael. Jurij und Chuks besetzten die Position unter dem Korb. Im ersten abschnitt konnten sich die blau-gelben nur mit zwei Punkten zum 18:16 durchsetzen. Hier gab Marcus McLaurin sein Debüt im Hildener Trikot. Der US Amerikaner wurde diese Woche, aufgrund personeller Engpässe auf den kleinen Positionen, nachverpflichtet.

Im zweiten Viertel konnte man sich ein wenig absetzen und man ging mit einem 33:26 in die Halbzeitpause. Dieses Mal wollte man nicht das dritte Viertel wieder verschlafen und startete stark mit einem 10:0 Lauf bis zur 24. Minute. Die höchste Führung in diesem Spiel war 56 zu 32 in der 27. Minute. Somit gingen die Jungs vom Nadine Homann relativ entspannt in das letzte Viertel. 60:40.

Das gesamte 4. Viertel war reine Spielkosmetik, was unserer Trainerin nicht so wirklich schmeckte: „Heute haben wir natürlich verdient gewonnen, allerdings hätte man hier, wenn man weiterhin so engagiert gespielt hätte wie im dritten Viertel, mit über 30 Punkte gewinnen müssen. Die Abstimmungsdetails mit unserem Neuzugang müssen natürlich noch ein bisschen besser harmonieren, ansonsten bin ich mit dem Spiel zufrieden. Marcus und Musti haben die fehlenden Pointguard Position gut kompensiert. Was will man bei 57 zugelassenen Punkte auch meckern?!“

Michael 13, Denis 10, Musti 6, Niklas 9, Marcus 12, Marc 7, Aaron 2, Jurij 5, Chuks 12.

Am kommenden Samstag reist unser Team nach Krefeld, zum Absteiger aus der zweiten Regionalliga. Spiel Beginn ist in Uerdingen um 18:00 Uhr

Vielen Dank an Helmut Eversmann für die tollen Bilder!