Herren 3 gewinnt die Playoffs um Aufstieg

Nachdem die reguläre Saison als Erstplatzierter mit nur einer knappen Niederlage gegen Velbert beendet werden konnte, standen nun die Playoffs auf dem Programm. Auch hier spielte die dritte Herren souverän ihre Fähigkeiten aus, die gute Mischung der Altersstruktur und des Könnens im Team ließen auch bei beim Einsatz der Bankspieler keinen spielerischen Verlust zu.
Am vergangenen Sonntag konnte im Auswärtsspiel gegen SG Langenfeld 2 vorzeitig der Aufstieg gefeiert werden, da in den Playoffs kein einziges Spiel an den Gegner ging. Somit freut sich die Mannschaft auf den Aufstieg und wird gucken, wer nächstes Jahr in der Bezirksliga antritt.