U18M1 Wiedergutmachung vor eigenem Publikum gelungen

Nach der letzten Heimniederlage in der SWHA empfing unsere U18M am Sonntag 20.01.2019 den 12ten Tabellenplatz SG ART Giants Düsseldorf.
Es war klar, dass ein Sieg nach der Blamage gegen Kaarst-Büttgen her musste .
Aber wie immer schon beim Aufwärmen merkte Mbaye wieder, dass seine Jungs nicht zu 100% bei der Sache waren.
Dies wurde schon in der fünften Spielminute deutlich: die Düsseldorfer führten 3-13, in der siebten 7-17 und am Ende des ersten Viertels 11-17. In dieser Spielphase hatte die Mbayes Truppe Schwierigkeiten mit der Zonenverteidigung der ARTler. Der Ball wurde nicht bewegt, die einfachen Korbleger verlegt und die Freiwürfe an der Linie liegen gelassen. Die Verteidigungsumstellung sowie das Umschalten in die Defensive nach Korberfolg wurden nicht konzequent durchgeführt.
Mit Minus 6 zu Beginn des zweiten Viertels gelangt der U18M erst eine Minute vor der Halbzeit einen 1 Punkt Vorsprung zu erarbeiten.
Damit war der Knoten geplatzt und bis zum Spielende konnten die Jungs von Makaty das Spiel sicher nach Hause schaukeln. Endstand 73-58
„Die Wiedergutmachung ist uns gelungen, nichtsdestotrotz müssen wir lernen von Beginn an mit voller Konzentration ins Spiel zu gehen, vor allem am Samstag Auswärts gegen den Tabellenführer aus Aachen“ – so Makaty.